Miles & More Gold Credit Card im Test » Vor- & Nachteile | November 2020

Mit sieben Partnern startete Miles and More im Januar 1993 ihr Geschäft. Mittlerweile hat sich das Unternehmen mit Firmensitz in Hamburg als das größte Vielflieger- und Prämienprogramm in Europa etabliert. Bei 40 Fluglinien, darunter 28 Airlines der Star Allliance sammeln Kunden Punkte, auch 270 Firmen außerhalb der Luftfahrtbranche sind mit dabei. Seit September 2014 befinden sich die Miles and More Kreditkarten in Vollbesitz der Deutschen Lufthansa AG. Karteninhaberd der Miles and More Card weisen die Kundenkarte bei Banken und Versicherungen, in Partnergeschäften sowie bei Hotel- und Flugbuchungen vor und bekommen jedes Mal Punkte gutgeschrieben. Die Meilen lösen sie zum Beispiel zum Upgrade bei Flügen, im Lufthansa WorldShop oder bei bei vielen anderen Partnern ein. Noch schneller füllen Inhaber der Lufthansa Kreditkarte Miles & More ihr Punktekonto auf. Bei jedem Einkauf sammeln sie Meilen und genießen neben einem Versicherungsschutz viele weitere Vorteile.

ALLE MILES & MORE KREDITKARTEN

Gold Credit Card

  • 109,92 € Jahresgebühr
  • 2 € Umsatz = 1 Meile
  • 4.000 Prämienmeilen geschenkt
  • unbegrenzte Meilengültigkeit
  • wichtige Reiseversicherungen

Blue Credit Card

  • 54,96 € Jahresgebühr
  • 2 € Umsatz = 1 Meile
  • 500 Prämienmeilen geschenkt
  • 50 Euro Lufthansa Fluggutschein
  • ab 1.500 Meilen unbegrenzt gültig

Frequent Traveller Credit Card

  • 64,92 € Jahresgebühr
  • 2 € Umsatz = 1 Meile
  • 10.000 Prämienmeilen geschenkt
  • inklusive Premium-Versicherungen
  • mit 24h-Assistance-Service

Diese Prämie erwartet Sie

KARTE
BONUS
INFORMATIONEN
ONLINE-ANTRAG
KARTE
Miles & More Gold Credit Card
BONUS

4.000

Meilen

INFORMATIONEN
Zum Start erhalten Sie 4.000 Prämienmeilen geschenkt. Der Willkommensbonus wird Ihnen kurz nach Kartenausstellung automatisch auf Ihrem Miles & More Meilenkonto gutgeschrieben.
ONLINE-ANTRAG

Aktuelle Kundenbewertungen

Neueste Bewertung
von Yvonne Bauer -
5,0 rating
Zur Kreditkarte selbst kann ich noch nicht viel sagen, ich habe sie eben erst beantragt. Das Beantragungsverfahren hat aber die volle Punktzahl verdient! Die Identifikation erfolgt per Video-Anruf, ich musste nur meinen Pass bereithalten. Die Mitarbeiterin war sehr freundlich und hat das Prozedere zügig abgewickelt! Jetzt bin ich schon gespannt wa... weiterlesen
Neueste Bewertung
von Lara Göpel -
5,0 rating
Ich habe mich schon darauf gefreut meine Meilen diesen Sommer einzulösen. Wahrscheinlich für Flüge. Da hat das Coronavirus mir wohl einen Strich durch die Rechnung gemacht 🙁 Aber dafür kann die Kreditkarte ja nichts - mit der bin ich nämlich sehr zufrieden.... weiterlesen
Neueste Bewertung
von Susi -
5,0 rating
Ich habe die Karte jetzt schon seit einigen Monaten und sammle schon fleißig Meilen. Aktuell würd ich diese Karte auch rundum weiterempfehlen. Ein Bekannter hat mich jetzt aber ein bisschen beunruhigt: Er meinte, dass ich nicht zu lange warten soll, bis ich die Meilen einlöse, da diese sonst verfallen können. Stimmt das wirklich?? Da ich hoffe... weiterlesen
Antwort von Peter
Liebe Susi, da kann ich dich beruhigen: Die Karte enthält einen unbegrenzten Meilenschutz - deine gesammelten Meilen können dir also nicht verfallen. Ich hoffe das hat dir geholfen!

Mehr Erfahrungen: alle 5 Kundenbewertungen lesen »

Die wichtigsten Infos auf einen Blick

Jahresgebühren

Hauptkarte 1. Jahr109,92 €
Hauptkarte 2. Jahr109,92 €
Partnerkarte69,96 €

Besonderes

Bonus4.000 Prämienmeilen Willkommensbonus, einmalig 15% Preisnachlass im Lufthansa WorldShop, Gutschein für eine Wochenendmiete bei Avis
inkludierte VersicherungenReiserücktrittskosten- und Reiseabbruchversicherung, Mietwagenvollkaskoversicherung, Auslandsreisekrankenversicherung; Durch individuell auswählbare Zusatzpakete können Sie diese Leistungen noch weiter ausbauen.
Reisevorteile24-h-Assistance-Service, Reservierungs-Service, Möglichkeit Prämienmeilen einfach in Statusmeilen zu tauschen, individuell buchbare Zusatzpakete mit je 100 Meilen zur Begrüßung, 2 Lufthansa Business-Lounge-Zugänge pro Jahr optional kostenpflichtig hinzubuchbar;
Rückvergütung2 Euro = 1 Meile, Bei ausgewählten Partnern können Sie aber zusätzlich mehrfache Prämienmeilen sammeln.

Gebühren bei der Bezahlung

Inlandgebührenfrei
Eurozonegebührenfrei
Fremdwährung innerhalb der EU1,95% vom Umsatz
Fremdwährung außerhalb der EU1,95% vom Umsatz

Gebühren bei der Bargeldabhebung

Inland2% vom Umsatz, mind. 5,- €
Eurozone2% vom Umsatz, mind. 5,- €
Fremdwährung innerhalb der EU2% vom Umsatz, mind. 5,- € + 1,95%
Fremdwährung außerhalb der EU2% vom Umsatz, mind. 5,- € + 1,95%

Sonstiges

effektiver Jahreszins8,56%
Girokontoabschluss erforderlichnein
maximale Haftung50,- €
KartensystemMastercard
kontaktlos bezahlenmöglich
Apple Payverfügbar
Google Payverfügbar

Besonderheiten

Mit der goldenen Karte sammeln Kunden bei rund 300 Partnern Meilen und nutzen sie weltweit als bargeldloses Zahlungsmittel.

Meilen sammeln in renommierten Shops

Als Produkt der Mastercard wird die Kreditkarte Miles and More in mehr als 36 Millionen Shops, Tankstellen, Dienstleistern und anderen Unternehmen als bargeldloses Zahlungsmittel akzeptiert. Gelegenheit beim Online Shopping nicht nur sicher zu bezahlen, sondern auch Meilen zu sammeln haben Kunden zum Beispiel bei Zalando. Beim Kauf von Geschenkgutscheinen gibt es sogar die doppelte Meilenanzahl. Auch die bekannte Drogeriekette Douglas ist mittlerweile Partner von Miles and More. Wer Elektrogeräte, Zubehör oder Smartphones bei Saturn kauft, weist ebenfalls die Kreditkarte Miles and More vor und erhält Meilen gutgeschrieben. Ein weiteres bekanntes Geschäft, das sich dem Meilenprogramm angeschlossen hat ist Ikea. Beim Einkauf im Online Shop geben Inhaber der Lufthansa Kreditkarte einfach ihre 15-stellige Servicenummer an und erhalten Rabatte und Zugriff zu speziellen Aktionen.

Umfangreicher Versicherungsschutz inkludiert

In der Lufthansa Miles and More Credit Card ist eine umfangreiche Reiseversicherung inkludiert. Dazu zählt die Auslandskrankenversicherung, die unabhängig von der Nutzung der Lufthansa Kreditkarte im Schadensfall einspringt. Bei Reisen bis zu 90 Tagen sind Karteninhaber bei Krankheiten abgesichert und bekommen die im Zusammenhang mit einem Umfall entstandenen Kosten ersetzt. Beträge, die vom Versicherungsnehmer in ausländischen Krankenhäusern oder bei niedergelassenen Ärzten bezahlt werden mussten, werden erstattet. Auch die Kosten für den Rücktransport in die Heimat oder in ein Krankenhaus in der Nähe des Wohnortes werden bezahlt. Die Versicherungssumme bei der Auslandskrankenversicherung beträgt maximal 20 Millionen Euro.

Als weitere Leistung ist bei der Miles and More Card eine Mietwagen-Vollkasko Versicherung inklusive. Gültig ist diese für Inhaber der Lufthansa Kreditkarte, die das 21. Lebensjahr vollendet haben. Eine weitere Voraussetzung ist, dass alle Kosten für den Mietwagen mit der Miles and More Kreditkarte beglichen wurden. Auch weitere im Mietwagenvertrag eingetragene Personen sind mitversichert. Beschränkt ist die Mietwagen Vollkaskoversicherung auf einen Zeitraum von 30 Tagen pro Reise. Bei der Miles and More Credit Card in Gold ist ein Selbstbehalt von 200 Euro zu bezahlen. Außerdem profitieren der Inhaber der Lufthansa Kreditkarte und bis zu fünf Mitreisende, die in der gemeinsamen Buchung erfasst sind, von einer Reiserücktrittskosten- und Reiseabbruchversicherung. Der Schutz ist umfangreich: Unter anderem bekommen Kunden von Miles and More Mehrkosten für einen verspäteten Reiseantritt oder Umbuchungen ersetzt. Auch Stornokosten oder finanzieller Aufwand bei einer vorzeitige Abreise werden ersetzt. Die maximale Versicherungsleistung bei der Lufthansa Credit Card Gold beträgt 5.000 Euro, eine Selbstbeteiligung von 100 Euro ist zu bezahlen.

Umfangreiches Willkommenspaket

Wer sich für die Lufthansa Kreditkarte entschiedet, bekommt 4.000 Prämiummeilen als Willkommensbonus gutgeschrieben. Außerdem gibt es einmalig einen 15 Prozent Rabatt für einen Einkauf im Lufthansa WorldShop. Für den nächsten Urlaub ist der Gutschein für eine Wochenendemiete bei dem Mietwagenunternehmen Avis willkommen.

Konditionen

Die goldene Lufthansa Credit Card kostet pro Monat 9,16 Euro. Bezahlt werden kann die Gebühr jedoch auch mit 2.750 Meilen pro Monat. Inhaber einer Hauptkarte können um 5,83 Euro monatlich eine Partnerkarte beantragen. Die Ausgabe für die private Nutzung ist kostenlos. Ebenfalls ohne Spesen tätigen Karteninhaber Zahlungen innerhalb der Euro Zone. Außerhalb fallen pauschal 1,95 Prozent vom Kaufpreis an. Für Bargeldbehebungen vom Geldautomaten werden im Euroraum 2 Prozent (mindestens 5 Euro) verrechnet, in anderen Ländern kommen weitere 1,95 Prozent Spesen dazu. Am Bankschalter bezahlen Karteninhaber in der Eurozone 3 Prozent (ebenfalls mindestens 5 Euro), in Ländern mit anderer Währung zusätzlich 1,95 Prozent. Der Online Kontoauszug wird kostenlos zugestellt, für die Papiervariante wird ein Euro pro Karte verrechnet. Über Umsätze ab 500 Euro werden Kunden kostenlos per SMS informiert, wer sich Benachrichtigen über geringere Zahlungssummen auf das Smartphone schicken lassen möchte, zahlt dafür eine kleine Gebühr. Google und Apple Pay sind gratis nutzbar.

Extras der goldenen Miles & More:

  • 4.000 Prämienmeilen als Willkommensbonus
  • Gutschein für eine Wochenendmiete bei Avis
  • einmalig 15% Preisnachlass im Lufthansa WorldShop
  • Premium-Versicherungsleistungen inkludiert
  • weitere Versicherungen individuell zubuchbar
  • 24h-Assistance-Service
  • unbegrenzter Meilenschutz

So wird die Karte beantragt

Die Beantragung der Miles and More Kreditkarten erfolgt bequem über die Homepage von Miles and More. In einem übersichtlichen Formular sind Name, Anschrift, Geburtsdatum und e-mail Adresse einzugeben. Außerdem wird nach der aktuellen Beschäftigung und dem monatlichen Nettoeinkommen gefragt. Voraussetzung für die Beantragung ist ein Mindestalter von 18 Jahren. Anzugeben ist außerdem eine Bankverbindung. Auf Wunsch erfolgt die Identifikation per Video-Ident. Voraussetzung sind ein internetfähiges Endgerät mit einer Webcam sowie ein gütiger Lichtbildausweis (Reisepass oder Personalausweis). Zum Abschluss des Antrags benötigen Kunden außerdem die Referenznummer, die per e-mail zugestellt wurde. Täglich von 7 bis 22 Uhr nehmen die WebID-Mitarbeiter den Videoanruf entgegen und schließen mit dem Video-ident Verfahren den Antrag für die Lufthansa Kreditkarte ab.

Sicherheit und Kundenservice

Der Service der 24h Assistance steht Kunden wie der Name schon sagt rund um die Uhr zur Verfügung. Den Mitarbeitern der Hotline melden Karteninhaber Schäden, die in den Bereich der Reiseversicherung fallen, lassen Karten sperren oder stellen Fragen. Außerdem entspricht die Karte obersten Sicherheitsstandards: Online Zahlungen werden dank des 3d Secure Verfahrens mit einer weiteren Autorisierung mittels TAN freigegeben. Als weiteres Sicherheitsmerkmal weist die Karte die Prüfnummer CVC2 auf, die auf der Rückseite der Karte zu finden ist.

Häufig gestellte Fragen

Wie gut ist die goldene Miles & More Kreditkarte wirklich?

Im Zuge eines unabhängigen Vergleichs haben wir die Konditionen und Zusatzleistungen verschiedener Kreditkarten aus dem Premium-Segment genau betrachtet. Die Karte von Miles and More hat dabei auf voller Länge überzeugt und die Bewertung „Sehr gut“ erhalten. Sie bietet vernünftige Konditionen, ein gutes Versicherungspaket und die Möglichkeit Meilen zu sammeln.

Wie hoch ist die Jahresgebühr?

Die Grundgebühr liegt aktuell bei 109,92 Euro. Außerdem sind optional individuelle Zusatzpakete hinzubuchbar. In unserem Testbericht informieren wir, welche zusätzlichen Leistungen die Pakete Miles Plus, Travel und Shopping bringen und welche Extra-Kosten diese verursachen.

Wie funktioniert das Sammeln von Meilen?

Sie sammeln bei jedem Kartenumsatz pro zwei Euro automatisch eine Meile. Wenn Sie den Überweisungsservice nutzen, erhalten Sie für jeden Euro eine Meile. Mehrfache Prämienmeilen können Sie außerdem bei ausgewählten Partnern sammeln. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Gibt es bei Miles and More aktuell einen Bonus?

Aktuell gibt es einen Willkommensbonus in der Höhe von 4.000 Prämienmeilen. Außerdem gut zu wissen: Prämienmeilen sind vor dem Verfall geschützt. Und es ist möglich, Prämien- in Statusmeilen zu tauschen: 25.000 Prämienmeilen entsprechen dabei 5.000 Statusmeilen.

Welche Vorteile bietet mir die Kreditkarte auf Reisen?

Die goldene Lufthansa Kreditkarte bietet Ihnen extra Sicherheit für Ihre Reisen: Inkludiert sind nämlich eine Reiserücktrittskosten- und Reiseabbruchversicherung, eine Mietwagenvollkaskoversicherung und eine Auslandsreisekrankenversicherung. Ein besonderer Pluspunkt ist der 24h-Assistance-Service. Mehr lesen Sie hier.

Vorteile

  • Die Prämienmeilen verfallen nicht
  • Bezahlung der Monatsrate mit Meilen möglich
  • Punktesammlen bei jedem Kartenumsatz
  • Attraktives Willkommenspaket
  • 24h Assistenzservice
  • Online Kartenkonto
  • Google Pay, Apple Pay verfügbar
  • Sonderkonditionen bei ausgewählten Partnern wie der Autovermietung Avis
  • Kostenlose Umsatzbenachrichtigung per SMS und e-mail

Nachteile

  • Selbstbehalt bei der Mietwagen-Vollkaskoversicherung
  • Spesen für Bargeldabhebungen am Schalter und am Automaten
  • Relativ hohe Kartengebühr

Fazit

Die Miles and More Kreditkarte Gold kann in wenigen Schritten online beantragt werden. Bei jedem Einkauf mit der Karte bei mehr als 300 Partnern sammeln Inhaber Meilen, die sie später für Upgrades auf Flüge, Aktionen und Rabatte einlösen können. Außerdem punktet die Karte mit einem umfangreichen Versicherungsschutz auf Reisen: Bei Unfällen mit dem Mietwagen oder einer Heilbehandlung im Ausland werden die Kosten übernommen. Ein Pluspunkt ist auch die 24h Assistence, die rund um die Uhr für Fragen zur Verfügung steht.

Wenn Sie doch lieber eine echte Platin Kreditkarte beantragen möchten, können Sie hier zu unserem Platin Kreditkarten Vergleich wechseln. Empfehlenswerte Alternativen sind allerdings auch die Targobank Premium-Karte sowie die Targobank Gold-Karte oder aber auch die Hanseatic Bank Gold Card.

Kundenerfahrungen

4.6
4,6 rating
Hervorragend60%
Sehr gut40%
Gut0%
Mittelmäßig0%
Schlecht0%
Ein Video-Telefonat und alles ist erledigt
5,0 rating
Vor 5 Monaten

Zur Kreditkarte selbst kann ich noch nicht viel sagen, ich habe sie eben erst beantragt. Das Beantragungsverfahren hat aber die volle Punktzahl verdient! Die Identifikation erfolgt per Video-Anruf, ich musste nur meinen Pass bereithalten. Die Mitarbeiterin war sehr freundlich und hat das Prozedere zügig abgewickelt! Jetzt bin ich schon gespannt wann die Karte bei mir ankommt.

Yvonne Bauer
Reiselust
5,0 rating
Vor 7 Monaten

Ich habe mich schon darauf gefreut meine Meilen diesen Sommer einzulösen. Wahrscheinlich für Flüge. Da hat das Coronavirus mir wohl einen Strich durch die Rechnung gemacht 🙁 Aber dafür kann die Kreditkarte ja nichts – mit der bin ich nämlich sehr zufrieden.

Lara Göpel
Können die Meilen verfallen?
5,0 rating
Vor 8 Monaten

Ich habe die Karte jetzt schon seit einigen Monaten und sammle schon fleißig Meilen. Aktuell würd ich diese Karte auch rundum weiterempfehlen. Ein Bekannter hat mich jetzt aber ein bisschen beunruhigt: Er meinte, dass ich nicht zu lange warten soll, bis ich die Meilen einlöse, da diese sonst verfallen können. Stimmt das wirklich??
Da ich hoffe, dass er sich nur geirrt hat, gibt es aktuell von mir noch fünf Sterne.

Susi

Antwort von Peter

Liebe Susi,
da kann ich dich beruhigen: Die Karte enthält einen unbegrenzten Meilenschutz – deine gesammelten Meilen können dir also nicht verfallen. Ich hoffe das hat dir geholfen!

Sehr gut! Nur eine Versicherung fehlt
4,0 rating
Vor 12 Monaten

Ich finde den Preis, obwohl ich die goldene Miles&More Karte dann doch beantragt habe, nach wie vor recht hoch für eine Kreditkarte. Mich haben aber die Versicherungen, die man dazu bekommt, überzeugt. Was ich aber erst jetzt bemerkt habe ist, dass gar keine Reiseunfallversicherung dabei ist? Gibt es die nicht?

Alfred N.

Antwort von Peter

Da musst du aufpassen: Deine Kreditkarte bietet dir zwar schon einen sehr guten Versicherungsschutz, eine Reiseunfallversicherung erhältst du allerdings nur mit dem Travel Security Zusatzpaket. Das kostet 2,90,- € im Monat. Dafür würdest du obendrein aber auch 100 Meilen zur Begrüßung, eine Gepäckverlust- und -beschädigungsversicherung sowie eine Reiseunannehmlichkeitsversicherung erhalten. Das wäre also sicher eine Überlegung wert.

Partnerkarte bitte inkludieren
4,0 rating
Vor 12 Monaten

Ich bin zufriedener Besitzer der Karte und halte auch den Preis für gerechtfertigt. Mich stört allerdings auch etwas: Und zwar, dass die Partnerkarte nicht kostenlos angeboten wird. Das könnte man noch ändern, denn eine zweite Karte sollte schon inkludiert sein!

Andreas Braun