Kreditkarte mit Reiserücktrittsversicherung » Die besten Angebote im August 2021 im Vergleich!

Nichts ist ärgerlicher, als wenn man seinen lange geplanten Urlaub aus irgendeinem Grund nicht antreten kann – sei es Krankheit oder eine andere Ursache, die einen daran hindert, in die Ferien zu reisen. Das Problem dabei: Storniert man eine Reise, betragen die Stornokosten dafür oft bis zu 100 Prozent – man bekäme in so einem Fall also gar nichts zurück. Schützen kann man sich vor dem Verlust seines hart ersparten Geldes, indem man sich für eine Premium Kreditkarte mit Reiserücktrittsversicherung entscheidet. Zwar liegen die Grundgebühren für solche speziellen Kreditkarten etwas höher als für gewöhnliche Kreditkarten, allerdings lohnt sich der geringe Aufpreis in jedem Fall für Menschen, die häufig reisen.

Denn der Wert der darin inbegriffenen Kreditkarte Reiserücktrittsversicherung ist ohne Frage höher als die Grundgebühr, die man für die Kreditkarte entrichten muss. Viele Goldkarten – ganz egal, ob mit oder ohne Bindung an ein Girokonto – verfügen über zahlreiche Leistungen und sind mit verschiedenen Versicherungen und eben auch einer Kreditkarte Reiserücktrittsversicherung ausgestattet. Dabei sind vor allem jene am wichtigsten, welche vor hohen Kosten aufgrund eines Reiserücktritts oder eines vorzeitigen Abbruchs der Ferien schützen.

UNSERE TESTSIEGER

American Express Platinum Card

  • größtes Versicherungspaket
  • bis zu 5 kostenlose Zusatzkarten
  • jährlich 400 € Reise- und Fahrtguthaben
  • exklusive Platin Kreditkarte aus Metall

Miles & More Gold Credit Card

  • Meilen sammeln
  • 4.000 Meilen Willkommensbonus
  • inklusive Reiseversicherungen
  • 24-h-Assistance-Service

Die beliebtesten Kreditkarten mit Reiserücktrittsversicherung im August 2021 im Überblick:

Karte
Kosten
eff. Jahreszins
Bonus
Informationen
Bewertungen
Karte
American Express Platinum

Kosten

660,- €

pro Jahr

eff. Jahreszins

5,00 %

Bonus

500,- €

Informationen
  • Bezahlung: kostenlos in Euro Außerhalb der Eurozone werden 2 % der Summe für die Fremdwährungsumrechnung verrechnet.
  • Abhebung: kostenpflichtig 4 % der Summe, mindestens jedoch 5 €. Außerhalb der Eurozone kommen noch 2 % für die Fremdwährungsumrechnung hinzu.
  • Partnerkarte: 5 Zusatzkarten inklusive
  • Rückvergütung: 1 Euro = 1 Punkt
  • Versicherung: umfassendes Paket Weltweite Auslandsreise-Krankenversicherung, Reise-Unfallversicherung, Reiserücktrittskosten-Versicherung, Reisegepäck-Versicherung, Auslandsreise-Haftpflichtversicherung, Reisekomfort-Versicherung, europaweiter Kfz-Schutzbrief, Vollkaskoversicherung und Haftpflichtversicherung für Mietwagen, Versicherungsschutz bei unverschuldetem Kartenmissbrauch, Einkaufsschutzversicherung im Fall von Einbruchdiebstahl und Beschädigung, Online- und Offline-Rückgaberecht für 90 Tage;
Produktdetails
53 Kundenbewertungen lesen
Besonderheiten
Vorteile

Neueste Bewertung
von Nari -

5,0 rating

Bevor vorschnelle Schlüsse gezogen werden, sollte man sich damit auseinandersetzen, wie der eigene Reisekonsum aussieht. Gegebenenfalls kann sich das dann echt lohnen.... weiterlesen
Neueste Bewertung
von André -

3,0 rating

Wird wirklich mit dem Gedanken gespielt, womöglich einige Zeit im Ausland zu verbringen, kann so eine Kreditkarte schon eine praktische Rolle einnehmen. Gleichwohl sollte man sich immer überlegen, was es noch für Möglichkeiten gibt, die die gleichen Aufgaben übernehmen können. Nicht zuletzt deswegen kann ich nur stark anraten, sich erst einma... weiterlesen
Kartenname: American Express Platinum Card
Anbieter: American Express
Kartensystem: American Express
inklusive Girokonto: nein
Jahresgebühr im 1. Jahr: 660€
Jahresgebühr im 2. Jahr: 660€
eff. Jahreszins: 5%
max. Haftung: 50€
Schufaprüfung: ja
Gebühren bei der Bezahlung

Inland: gebührenfrei
Eurozone: gebührenfrei
Fremdwährung innerhalb der EU: 2% vom Umsatz
Fremdwährung außerhalb der EU: 2% vom Umsatz
Apple Pay: verfügbar
Google Pay: nicht verfügbar

Gebühren bei der Bargeldabhebung

Inland: 4% vom Umsatz, mind. 5€
Eurozone: 4% vom Umsatz, mind. 5€
Fremdwährung innerhalb der EU: 4% vom Umsatz, mind. 5€ + 2% Fremdwährungsentgelt
Fremdwährung außerhalb der EU: 4% vom Umsatz, mind. 5€ + 2% Fremdwährungsentgelt
Reise-Rücktrittsvers.: 6.000 Euro pro Person und Reise; Selbstbehalt je Versicherungsfall 10% des erstattungsfähigen Schadens, mind. jedoch 100 Euro je versicherte Person.
Reise-Unfallvers.: Bis 75.000 Euro je Versicherungsfall.
Auslandsreise-Krankenvers.: Versicherungsschutz für Reisen bis 120 Tage. Selbstbehalt je Versicherungsfall und je versicherter Person 10% des erstattungsfähigen Schadens, mindestens jedoch 100 Euro je versicherte Person, max. 500 Euro.
Reisegepäck-Vers.: Bis 3.000 Euro pro Reise. 750 Euro für Bargeld/Dokumente. Selbstbehalt je Versicherungsfall 10% des erstattungsfähigen Schadens, mind. jedoch 100 Euro je versicherte Person.
Reisekomfort-Versicherung: Bei Flugverspätung, Flugannullierung, Flugüberbuchung, verpasstem Anschlussflug ab 4 Stunden 200 Euro. Bei Gepäckverspätung nach 4 Stunden 400 Euro, nach 48 Stunden zusätzlich 400 Euro.
Reiseassistance: Montag bis Samstag von 8 bis 20 Uhr
Auslandsreise-Haftpflicht-Vers.: Bis 1.000.000 Euro je Versicherungsfall.
Mietwagen-Vollkaskovers.: Abhängig vom Karteneinsatz bis max. 75.000 Euro.
Mietwagen-Haftpflichtvers.: Abhängig vom Karteneinsatz bis max. 750.000 Euro mit einer Selbstbeteiligung von 200€.
Kfz-Schutzbrief: Unabhängig vom Karteneinsatz ab einer Entfernung von 50Km vom Wohnort.
Verkehrsmittelunfall-Vers.: -
Einkaufsschutz-Vers.: Max. 2.000 Euro je Versicherungsfall und max. 10.000 Euro pro Jahr.
Verlängertes Umtauschrecht: Max. 400 Euro je Versicherungsfall und max. 1.500 Euro pro Jahr. Mind. Warenwert 30 Euro.
Lounge-Zugang: kostenfreier Priority Pass für Haupt- und Zusatzkarteninhaber und je eine Begleitperson, damit kostenfreier Zugang in 1.200 Airport Lounges weltweit
Extras: 200€ Online-Reiseguthaben, 200€ Sixt ride Fahrtguthaben, Vergünstigungen durch Membership Rewards, Kreuzfahrten-Programm, Zugang zu Statusprogrammen bei Platinum Mietwagen-Partnern,...
Telefonischer Reise-Service: Montag bis Samstag von 8 bis 20 Uhr
Online-Reise-Service: ja
Hotel-Reservierung: kostenfrei
Flug-Reservierung: nur gegen 45€ Servicegebühr
Ticket-Reservierung: kostenfrei
Bewertungen
Bewertung
96/100
Hervorragend
Karte
Miles & More Gold Credit Card

Kosten

109,92 €

pro Jahr

eff. Jahreszins

8,56 %

Bonus

4.000

Meilen

Informationen
  • Bezahlung: kostenlos in Euro Bezahlen Sie in einer anderen Währung als Euro, fallen 1,95% vom Betrag als Gebühr an.
  • Abhebung: kostenpflichtig In der Eurozone 2% vom verfügten Betrag, mind. aber 5€. Bei Abhebungen außerhalb der Eurozone kommen noch 1,95% Fremdwährungsentgelt hinzu.
  • Partnerkarte: 69,96 €
  • Rückvergütung: 2 Euro = 1 Meile Bei ausgewählten Partnern oder Nutzung des Überweisungsservices können Sie mehrfache Meilen sammeln.
  • Versicherung: erweiterbares Paket Bereits inkludiert sind eine Reiserücktrittskosten- und Reiseabbruchversicherung, eine Mietwagenvollkaskoversicherung sowie eine Auslandsreisekrankenversicherung. Durch individuell auswählbare Zusatzpakete können Sie diese Leistungen noch weiter ausbauen.
Produktdetails
14 Kundenbewertungen lesen
Besonderheiten
Vorteile

Neueste Bewertung
von janis -

5,0 rating

Im Gegensatz zu manch anderer Firma würde ich schon behaupten wollen, dass ich hier ein gewisses Vertrauen aufgebaut habe. Würde ich deswegen auch weiterempfehlen.... weiterlesen
Neueste Bewertung
von Marthin2 -

4,0 rating

Für das, was ich mir unter einer solchen „Gold“-Kreditkarte vorgestellt habe, ist das hier so ziemlich genau das Passende. Die Gebühren finde ich auch gar nicht mal zu überzogen. Am Ende des Tages kommt es darauf an, was für Leistungen man gerne mit dabeihaben möchte. Sind es wenige und kaum aufwändige, kostet der Spaß natürlich nicht s... weiterlesen
Kartenname: Miles & More Gold Credit Card
Anbieter: DKB
Kartensystem: Mastercard
inklusive Girokonto: nein
Jahresgebühr im 1. Jahr: 109,92€
Jahresgebühr im 2. Jahr: 109,92€
eff. Jahreszins: 8,56%
max. Haftung: 50€
Schufaprüfung: ja
Gebühren bei der Bezahlung

Inland: gebührenfrei
Eurozone: gebührenfrei
Fremdwährung innerhalb der EU: 1,95% vom Umsatz
Fremdwährung außerhalb der EU: 1,95% vom Umsatz
Apple Pay: verfügbar
Google Pay: verfügbar

Gebühren bei der Bargeldabhebung

Inland: 2% vom Umsatz, mind. 5€
Eurozone: 2% vom Umsatz, mind. 5€
Fremdwährung innerhalb der EU: 2% vom Umsatz, mind. 5€ + 1,95%
Fremdwährung außerhalb der EU: 2% vom Umsatz, mind. 5€ + 1,95%
Inland: 2% vom Umsatz, mind. 5€
Eurozone: 2% vom Umsatz, mind. 5€
Fremdwährung innerhalb der EU: 2% vom Umsatz, mind. 5€ + 1,95%
Fremdwährung außerhalb der EU: 2% vom Umsatz, mind. 5€ + 1,95%
Reise-Rücktrittsvers.: Versichert sind der Kreditkarteninhaber sowie mitreisende Familienangehörige.
Reise-Unfallvers.: optional kostenpflichtig hinzubuchbar
Auslandsreise-Krankenvers.: Versichert sind der Kreditkarteninhaber sowie mitreisende Familienangehörige. Aber auch Nichtfamilienangehörige, sofern nicht mehr als fünf Personen inklusive dem Karteninhaber gemeinsam die Reise buchen und antreten wollten.
Reisegepäck-Vers.: optional kostenpflichtig hinzubuchbar
Reisekomfort-Vers.: -
Reiseassistance: ja
Auslandsreise-Haftpflicht-Vers.: -
Mietwagen-Vollkaskovers.: ja
Mietwagen-Haftpflichtvers.: ja
Kfz-Schutzbrief: -
Verkehrsmittelunfall-Vers.: -
Einkaufsschutz-Vers.: -
Verlängertes Umtauschrecht: -
Lounge-Zugang: optional kostenpflichtig hinzubuchbar: 2 Lufthansa Business-Lounge-Zugänge pro Jahr
Extras: Prämienmeilen einfach in Statusmeilen tauschen, Individuell buchbare Zusatzpakete mit je 100 Meilen zur Begrüßung;
Telefonischer Reise-Service: 24-h-Assistance-Service
Online-Reise-Service: ja
Hotel-Reservierung: kostenfrei
Flug-Reservierung: kostenfrei
Ticket-Reservierung: kostenfrei
Bewertungen
Bewertung
94/100
Sehr gut
Karte
Barclaycard Platinum Double

Kosten

99,- €

pro Jahr

eff. Jahreszins

18,38 %

Bonus

205,- €

Informationen
  • Bezahlung: kostenlos weltweit
  • Abhebung: kostenlos weltweit
  • Partnerkarte: 6 Zusatzkarten inklusive
  • Rückvergütung: keine
  • Versicherung: umfassendes Paket Inkludiert sind eine Mietwagen-Versicherung, eine Reiserücktritt- und Reiseabbruch-Versicherung, eine Auslandsreise-Krankenversicherung und der Assistance-Service.
Produktdetails
10 Kundenbewertungen lesen
Besonderheiten
Vorteile

Neueste Bewertung
von Cedríc -

3,0 rating

Es kann sich durchaus auszahlen, aber eben nur für extreme Auslandssituationen, in denen man viel herumkommt. Für alles andere ist das zu teuer.... weiterlesen
Neueste Bewertung
von Andreas -

4,0 rating

Zwar pro Jahr 99 € zahlen müssen, aber immerhin bekommt man dafür dann auch was Ordentliches, worauf ich mich verlassen kann! Die Bank im Hintergrund genießt ohnehin mein volles Vertrauen und ich würde gar nicht darauf kommen, jemals den Anbieter wechseln zu wollen. Für meine kommende Lebenssituation eignet sich die Platinum Double auch einf... weiterlesen
Kartenname: Barclaycard Platinum Double
Anbieter: Barclaycard
Kartensystem: Visa & Mastercard
inklusive Girokonto: nein
Jahresgebühr im 1. Jahr: 99€
Jahresgebühr im 2. Jahr: 99€
eff. Jahreszins: 18,38%
max. Haftung: 50€
Schufaprüfung: ja
Gebühren bei der Bezahlung

Inland: gebührenfrei
Eurozone: gebührenfrei
Fremdwährung innerhalb der EU: gebührenfrei
Fremdwährung außerhalb der EU: gebührenfrei
Apple Pay: verfügbar
Google Pay: verfügbar

Gebühren bei der Bargeldabhebung

Inland: gebührenfrei
Eurozone: gebührenfrei
Fremdwährung innerhalb der EU: gebührenfrei
Fremdwährung außerhalb der EU: gebührenfrei
Inland: gebührenfrei
Eurozone: gebührenfrei
Fremdwährung innerhalb der EU: gebührenfrei
Fremdwährung außerhalb der EU: gebührenfrei
Reise-Rücktrittsvers.: Falls Sie krank sind oder Ihre Reise aus anderen Gründen nicht antreten können, stehen Sie mit den aufkommenden Kosten nicht alleine da. APRIL Assistance erstattet Ihnen für alle zusammenreisenden begünstigten Personen die Reiserücktritts- und Reiseabbruchskosten: bis zu einer Höhe von maximal 10.300 Euro insgesamt.
Reise-Unfallvers.: -
Auslandsreise-Krankenvers.: Bei allen Reisen mit einer geplanten Dauer von bis zu 90 Tagen. Umfangreicher Versicherungsschutz für Sie und bis zu 6 Personen, unabhängig vom Verwandtschaftsgrad.
Reisegepäck-Vers.: -
Reisekomfort-Vers.: -
Reiseassistance: Mo–Fr 8–17 Uhr, im Notfall: 24 Stunden täglich
Auslandsreise-Haftpflicht-Vers.: -
Mietwagen-Vollkaskovers.: Gegen Unfälle, und unter anderem auch gegen Diebstahl, sind Sie auf Reisen im In- und Ausland abgesichert - inklusive Vollkasko ohne Selbstbeteiligung von bis zu 100.000 Euro.
Mietwagen-Haftpflichtvers.: Gegen Unfälle, und unter anderem auch gegen Diebstahl, sind Sie auf Reisen im In- und Ausland abgesichert - mit einer Haftpflicht-Versicherungssumme von bis zu 1.000.000 Euro.
Kfz-Schutzbrief: -
Verkehrsmittelunfall-Vers.: -
Einkaufsschutz-Vers.: -
Verlängertes Umtauschrecht: -
Lounge-Zugang: nein
Extras: 5 % Reise-Rückvergütung
Telefonischer Reise-Service: Mo–Fr 8–17 Uhr, im Notfall: 24 Stunden täglich
Online-Reise-Service: ja
Hotel-Reservierung: nein
Flug-Reservierung: nein
Ticket-Reservierung: nein
Bewertungen
Bewertung
93/100
Sehr gut
Karte
American Express Gold Card

Kosten

144,- €

pro Jahr

eff. Jahreszins

5,00 %

Bonus

72,- €

Informationen
  • Bezahlung: kostenlos in Euro Bezahlen Sie in einer anderen Währung als Euro, werden 2% vom Umsatz als Gebühr verrechnet.
  • Abhebung: kostenpflichtig Es fällt eine Gebühr von 4% - mind. 5€ an. Außerhalb der Eurozone kommen noch 2% des Umsatzes für die Fremdwährungsumrechnung hinzu.
  • Partnerkarte: 0,- €
  • Rückvergütung: 1 Euro = 1 Punkt
  • Versicherung: vieles inklusive Das Versicherungspaket beinhaltet: Reiserücktrittskosten-Versicherung, Auslandsreise-Krankenversicherung, Reisekomfort-Versicherung, Europaweiter KFZ-Schutzbrief, Verkehrsmittel-Unfallversicherung, Einkaufsschutzversicherung
Produktdetails
12 Kundenbewertungen lesen
Besonderheiten
Vorteile

Neueste Bewertung
von André! -

5,0 rating

Ich war früher noch nie wirklich im Ausland unterwegs und kannte mich auch überhaupt nicht mit Kreditkarten aus und allem, was so dazugehört. Im Zuge meiner angehenden Reise-Ambitionen mit meiner Freundin bin ich nun allerdings das erste Mal auf diese Thematik gestoßen. Innerhalb kurzer Zeit habe ich es geschafft, mich einigermaßen ausführlic... weiterlesen
Neueste Bewertung
von Miralda -

5,0 rating

Ich bin wirklich in den Geschmack von solchen Kreditkarten gekommen, nachdem ein Freund von mir bei unserer letzten Reise eine solche mit dabeihatte. Das hat sich als absolut praktisch herausgestellt und in meinen Augen sind die Gebühren auch überschaubar. Und angenommen, es ist wirklich zu teuer, gibt es auch noch sehr viel günstigere Versionen... weiterlesen
Kartenname: American Express Gold Card
Anbieter: American Express
Kartensystem: American Express
inklusive Girokonto: nein
Jahresgebühr im 1. Jahr: 144€
Jahresgebühr im 2. Jahr: 144€
eff. Jahreszins: 5%
max. Haftung: 50€
Schufaprüfung: ja
Gebühren bei der Bezahlung

Inland: gebührenfrei
Eurozone: gebührenfrei
Fremdwährung innerhalb der EU: 2% vom Umsatz
Fremdwährung außerhalb der EU: 2% vom Umsatz
Apple Pay: verfügbar
Google Pay: nicht verfügbar

Gebühren bei der Bargeldabhebung

Inland: 4% vom Umsatz, mind. 5€
Eurozone: 4% vom Umsatz, mind. 5€
Fremdwährung innerhalb der EU: 4% vom Umsatz, mind. 5€ + 2% Fremdwährungsentgelt
Fremdwährung außerhalb der EU: 4% vom Umsatz, mind. 5€ + 2% Fremdwährungsentgelt
Inland: 4% vom Umsatz, mind. 5€
Eurozone: 4% vom Umsatz, mind. 5€
Fremdwährung innerhalb der EU: 4% vom Umsatz, mind. 5€ + 2% Fremdwährungsentgelt
Fremdwährung außerhalb der EU: 4% vom Umsatz, mind. 5€ + 2% Fremdwährungsentgelt
Reise-Rücktrittsvers.: 5.000 Euro pro Person und Reise; Selbstbehalt je Versicherungsfall 10% des erstattungsfähigen Schadens, mind. jedoch 100 Euro je versicherte Person.
Reise-Unfallvers.: -
Auslandsreise-Krankenvers.: Versicherungsschutz für Reisen bis 62 Tage. Selbstbehalt je Versicherungsfall und je versicherter Person 10% des erstattungsfähigen Schadens, mindestens jedoch 100 Euro je versicherte Person, max. 500 Euro.
Reisegepäck-Vers.: -
Reisekomfort-Versicherung: Bei Flugverspätung, Flugannullierung, Flugüberbuchung, verpasstem Anschlussflug ohne Alternative ab 4 Stunden 175 Euro. Bei Gepäckverspätung nach 6 Stunden 325 Euro, nach 48 Stunden zusätzlich 475 Euro.
Reiseassistance: -
Auslandsreise-Haftpflicht-Vers.: -
Mietwagen-Vollkaskovers.: -
Mietwagen-Haftpflichtvers.: -
Kfz-Schutzbrief: Schutzbrief für Kfz innerhalb Europas, ab einer Entfernung von 50 Km vom Wohnort.
Verkehrsmittelunfall-Vers.: bis 800.000€
Einkaufsschutz-Vers.: -
Verlängertes Umtauschrecht: Max. 400€ pro Versicherungsfall und 1.500€ pro Jahr. Mind. Warenwert 30 €.
Lounge-Zugang: ja, vergünstigte Priority Pass-Gebühr
Extras: Mietwagenprogramme, Events & Tickets, vergünstigte Golf Fee Card
Telefonischer Reise-Service: ja
Online-Reise-Service: Ja
Hotel-Reservierung: kostenfrei
Flug-Reservierung: nur gegen 45€ Servicegebühr
Ticket-Reservierung: kostenfrei
Bewertungen
Bewertung
91/100
SEHR GUT
Karte
BMW Credit Card Premium

Kosten

99,- €

pro Jahr Weiters zubuchbar: Internet-Paket für € 1,95, Mobilitäts-Paket für € 2,95, Reise-Paket für € 4,30 und Shopping-Paket für € 1,95 monatlich.

eff. Jahreszins

9,80 %

Bonus

60,- €

Informationen
  • Bezahlung: kostenlos in Euro Außerhalb des Euroraums fällt eine Gebühr in der Höhe von 1,95 Prozent für die Fremdwährungsumrechnung an.
  • Abhebung: kostenpflichtig Im Euroraum 3 Prozent des Umsatzes - mind. 5 Euro. Außerhalb der Eurozone kommen noch 1,95 Prozent für die Fremdwährungsumrechnung hinzu.
  • Partnerkarte: 89,- €
  • Rückvergütung: keine
  • Versicherung: erweiterbares Paket Bereits inkludiert sind: BMW Schutzbrief für alle Fahrzeugmarken, Verkehrsrechtsschutz, Reiseassistance und kostenloses Notfall-Bargeld. Weitere Versicherungen sind optional kostenpflichtig hinzubuchbar.
Produktdetails
9 Kundenbewertungen lesen
Besonderheiten
Vorteile

Neueste Bewertung
von Kreditkarte9913 -

5,0 rating

Mir ist an Leistungen nicht aufgefallen, was ich vermissen würde. Das hat mich dann vor knapp einem Monat auch dazu verleitet, mir diese Kreditkarte zuzulegen. Bis heute ist mir auch noch nichts eingefallen, was ich mir eher wünschen würde. Von daher würde ich mal sagen, dass das ein gutes Geschäft für mich gewesen ist :). Zur Firma selbst ka... weiterlesen
Neueste Bewertung
von Jahrsen -

3,0 rating

Kann leider nicht festmachen, was es hier nun mehr bzw. besser gibt als bei so manch anderer Bank und Kreditkartenanbieter. Generell wirkt der ganze Markt auf mich doch ziemlich gleich. Klar, gibt es ab und zu mal so Kleinigkeiten in Form kleinerer Werbe- und Bonusaktionen oder so etwas in diese Richtung, aber ansonsten findet man ja so ziemlich al... weiterlesen
Kartenname: BMW Credit Card Premium
Anbieter: BMW
Kartensystem: Mastercard
inklusive Girokonto: nein
Jahresgebühr im 1. Jahr: 99€
Jahresgebühr im 2. Jahr: 99€
eff. Jahreszins: 9,80%
max. Haftung: 50€
Schufaprüfung: ja
Gebühren bei der Bezahlung

Inland: gebührenfrei
Eurozone: gebührenfrei
Fremdwährung innerhalb der EU: 1,95% vom Umsatz
Fremdwährung außerhalb der EU: 1,95% vom Umsatz
Apple Pay: verfügbar
Google Pay: verfügbar

Gebühren bei der Bargeldabhebung

Inland: 3% vom Umsatz, mind. 5€
Eurozone: 3% vom Umsatz, mind. 5€
Fremdwährung innerhalb der EU: 3% vom Umsatz, mind. 5€ + 1,95% Fremdwährungsentgelt
Fremdwährung außerhalb der EU: 3% vom Umsatz, mind. 5€ + 1,95% Fremdwährungsentgelt
Inland: 3% vom Umsatz, mind. 5€
Eurozone: 3% vom Umsatz, mind. 5€
Fremdwährung innerhalb der EU: 3% vom Umsatz, mind. 5€ + 1,95% Fremdwährungsentgelt
Fremdwährung außerhalb der EU: 3% vom Umsatz, mind. 5€ + 1,95% Fremdwährungsentgelt
Reise-Rücktrittsvers.: optional kostenpflichtig hinzubuchbar
Reise-Unfallvers.: optional kostenpflichtig hinzubuchbar
Auslandsreise-Krankenvers.: -
Reisegepäck-Vers.: -
Reisekomfort-Versicherung: -
Reiseassistance: Mit der Assistence-Leistung* können Sie sich schon vor Reiseantritt über das Reiseland informieren. Im Urlaub können Sie einen telefonischen Dolmetscherdienst nutzen. BMW berät Sie telefonisch bei gesundheitlichen Beschwerden und bei der Beschaffung erforderlicher Medikamente und Sehhilfen und hilft Ihnen weiter, wenn Sie Dokumente oder Zahlungsmittel verloren haben.
Auslandsreise-Haftpflicht-Vers.: -
Mietwagen-Vollkaskovers.: optional kostenpflichtig hinzubuchbar
Mietwagen-Haftpflichtvers.: -
Kfz-Schutzbrief: Der Kfz Schutzbrief erspart Ihnen unnötigen Ärger bei Panne, Unfall oder Diebstahl. Er hilft Ihnen, mobil zu bleiben und übernimmt Kosten für ein Ersatzfahrzeug, Taxifahrten und die Weiterfahrt zum Zielort oder Rückfahrt zum Wohnsitz ebenso wie für das Abschleppen.
Verkehrsmittelunfall-Vers.: -
Einkaufsschutz-Vers.: optional kostenpflichtig hinzubuchbar
Verlängertes Umtauschrecht: optional kostenpflichtig hinzubuchbar
Lounge-Zugang: nein
Extras: kostenloses Notfall-Bargeld, optional kostenpflichtiges Reise-Paket hinzubuchbar
Telefonischer Reise-Service: rund um die Uhr
Online-Reise-Service: ja
Hotel-Reservierung: nein
Flug-Reservierung: nein
Ticket-Reservierung: nein
Bewertungen
Bewertung
89/100
GUT
Karte
MINI Credit Card Special

Kosten

99,- €

pro Jahr Weiters zubuchbar: Internet-Paket für € 1,95, Mobilitäts-Paket für € 2,95, Reise-Paket für € 4,30 und Shopping-Paket für € 1,95 monatlich.

eff. Jahreszins

9,80 %

Bonus

60,- €

Informationen
  • Bezahlung: kostenlos in Euro Bezahlen Sie in einer anderen Währung als Euro, fällt eine Gebühr in der Höhe von 1,95% an.
  • Abhebung: kostenpflichtig 3% vom verfügten Betrag - mind. aber 5€ pro Abhebung. Heben Sie außerhalb der Eurozone Geld ab, kommt noch eine Gebühr in der Höhe von 1,95% hinzu.
  • Partnerkarte: 99,- €
  • Rückvergütung: keine
  • Versicherung: erweiterbares Paket Bereits inkludiert sind: Kfz Schutzbrief für alle Fahrzeugmarken, Verkehrsrechtsschutz, Reiseassistance und kostenloses Notfall-Bargeld. Weitere Versicherungen sind optional kostenpflichtig hinzubuchbar.
Produktdetails
9 Kundenbewertungen lesen
Besonderheiten
Vorteile

Neueste Bewertung
von nixda… -

4,0 rating

Wenn man dann womöglich tatsächlich mal öfters im Ausland unterwegs ist – sei es beruflich oder freizeitlich -, so kann sich das Ganze schon durchaus lohnen. Ankommen tut es in meinen Augen vorrangig auf das inkludierte Sicherheitspaket – also Versicherungen und alles, was so dazu gehört. Wenn man aber womöglich eher den Fokus aufs tatsäc... weiterlesen
Neueste Bewertung
von Walter -

3,0 rating

Habe bislang noch nichts negativ anzumerken. Ich kann zwar auch keine besonderen positiven Werte hervorheben, aber immerhin gibt es keine Probleme.... weiterlesen
Kartenname: Mini Credit Card Special
Anbieter: DKB
Kartensystem: Mastercard
inklusive Girokonto: nein
Jahresgebühr im 1. Jahr: 99€
Jahresgebühr im 2. Jahr: 99€
eff. Jahreszins: 9,80%
max. Haftung: 50€
Schufaprüfung: ja
Gebühren bei der Bezahlung

Inland: gebührenfrei
Eurozone: gebührenfrei
Fremdwährung innerhalb der EU: 1,95% vom Umsatz
Fremdwährung außerhalb der EU: 1,95% vom Umsatz
Apple Pay: verfügbar
Google Pay: verfügbar

Gebühren bei der Bargeldabhebung

Inland: 3% vom Umsatz, mind. 5€
Eurozone: 3% vom Umsatz, mind. 5€
Fremdwährung innerhalb der EU: 3% vom Umsatz, mind. 5€ + 1,95% Fremdwährungsentgelt
Fremdwährung außerhalb der EU: 3% vom Umsatz, mind. 5€ + 1,95% Fremdwährungsentgelt
Inland: 3% vom Umsatz, mind. 5€
Eurozone: 3% vom Umsatz, mind. 5€
Fremdwährung innerhalb der EU: 3% vom Umsatz, mind. 5€ + 1,95% Fremdwährungsentgelt
Fremdwährung außerhalb der EU: 3% vom Umsatz, mind. 5€ + 1,95% Fremdwährungsentgelt
Reise-Rücktrittsvers.: optional kostenpflichtig hinzubuchbar
Reise-Unfallvers.: optional kostenpflichtig hinzubuchbar
Auslandsreise-Krankenvers.: -
Reisegepäck-Vers.: -
Reisekomfort-Versicherung: -
Reiseassistance: Mit der Assistence-Leistung können Sie sich schon vor Reiseantritt über das Reiseland informieren. Im Urlaub können Sie einen telefonischen Dolmetscherdienst nutzen. BMW berät Sie telefonisch bei gesundheitlichen Beschwerden und bei der Beschaffung erforderlicher Medikamente und Sehhilfen und hilft Ihnen weiter, wenn Sie Dokumente oder Zahlungsmittel verloren haben.
Auslandsreise-Haftpflicht-Vers.: -
Mietwagen-Vollkaskovers.: optional kostenpflichtig hinzubuchbar
Mietwagen-Haftpflichtvers.: -
Kfz-Schutzbrief: Der Kfz Schutzbrief erspart Ihnen unnötigen Ärger bei Panne, Unfall oder Diebstahl. Er hilft Ihnen, mobil zu bleiben und übernimmt Kosten für ein Ersatzfahrzeug, Taxifahrten und die Weiterfahrt zum Zielort oder Rückfahrt zum Wohnsitz ebenso wie für das Abschleppen.
Verkehrsmittelunfall-Vers.: -
Einkaufsschutz-Vers.: optional kostenpflichtig hinzubuchbar
Verlängertes Umtauschrecht: optional kostenpflichtig hinzubuchbar
Lounge-Zugang: nein
Extras: kostenloses Notfall-Bargeld, optional kostenpflichtiges Reise-Paket hinzubuchbar
Telefonischer Reise-Service: rund um die Uhr
Online-Reise-Service: ja
Hotel-Reservierung: nein
Flug-Reservierung: nein
Ticket-Reservierung: nein
Bewertungen
Bewertung
89/100
GUT
Karte
Hanseatic Bank Gold Card

Kosten

0,- €

im 1. Jahr

35,- €

ab dem 2. Jahr Die Jahresgebühr entfällt, wenn im jeweiligen Vorjahr ein Jahresumsatz von mind. 3.000 € erreicht wurde. Ausgenommen sind Umsätze am Geldautomaten und Überweisungen auf das Referenzkonto.

eff. Jahreszins

18,79 %

Bonus

-

Informationen
  • Bezahlung: kostenlos in Euro Für den Auslandseinsatz außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes fällt eine Gebühr in der Höhe von 2% an.
  • Abhebung: kostenlos in Euro Für den Auslandseinsatz außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes fällt eine Gebühr in der Höhe von 2% an.
  • Partnerkarte: 25,- €
  • Rückvergütung: keine
  • Versicherung: gutes Paket Ob Reiserücktritt-, Abbruch-, Reisegepäck-, Flug- oder Gepäckverspätungsversicherung: Alle diese Versicherungen sind bei Ihrer GoldCard bereits mit dabei. Ebenso wie eine Auslandsreise-Krankenversicherung und eine Smartphone-Versicherung.
Produktdetails
8 Kundenbewertungen lesen
Besonderheiten
Vorteile

Neueste Bewertung
von Evgenia W. -

4,0 rating

Es ist immer eine Frage darum, was einem letzten Endes wichtig ist. Mir passt die Gold Card der Hanseatic Bank gut in den Kram und deswegen habe ich mich auch damals dafür entschieden. Das ist nun bereits etwas her und bereut habe ich diese Entscheidung damals auch noch nicht. Es gibt übrigens auch eine Handyversicherung. Da wusste ich ehrlich ge... weiterlesen
Neueste Bewertung
von miriam -

3,0 rating

Sieht ja ganz interessant aus, aber wo sind die Haken? Ich konnte tatsächlich keine finden und das macht mich stutzig.... weiterlesen
Kartenname: Hanseatic Bank GoldCard
Anbieter: Hanseatic Bank
Kartensystem: Visa
inklusive Girokonto: nein
Jahresgebühr im 1. Jahr: 0€
Jahresgebühr im 2. Jahr: 35€ (Die Jahresgebühr entfällt, wenn im jeweiligen Vorjahr ein Jahresumsatz von mind. 3.000 € erreicht wurde.)
eff. Jahreszins: 18,79%
max. Haftung: 150€
Schufaprüfung: ja
Gebühren bei der Bezahlung

Inland: gebührenfrei
Eurozone: gebührenfrei
Fremdwährung innerhalb der EU: gebührenfrei
Fremdwährung außerhalb der EU: 2% vom Umsatz
Apple Pay: verfügbar
Google Pay: verfügbar

Gebühren bei der Bargeldabhebung

Inland: gebührenfrei
Eurozone: gebührenfrei
Fremdwährung innerhalb der EU: gebührenfrei
Fremdwährung außerhalb der EU: 2% vom Umsatz
Inland: gebührenfrei
Eurozone: gebührenfrei
Fremdwährung innerhalb der EU: gebührenfrei
Fremdwährung außerhalb der EU: 2% vom Umsatz
Reise-Rücktrittsvers.: 5.000 € Deckungsgrenze, Selbstbehalt: 10%, mind. 100 € (Versicherungsschutz besteht nur, sofern 50 % der Reisekosten mit der Kreditkarte bezahlt worden sind)
Reise-Unfallvers.: -
Auslandsreise-Krankenvers.: Bei allen Reisen mit einer geplanten Dauer von bis zu 62 Tagen. Unabhängig von dem Einatz der Kreditkarte.
Reisegepäck-Vers.: Versicherungsschutz besteht nur, sofern der gesamte Flugpreis mit der Kreditkarte bezahlt wurde
Reisekomfort-Versicherung: Auch Flug- und Gepäckverspätungsversicherung sind bei Ihrer GoldCard bereits mit dabei.
Reiseassistance: -
Auslandsreise-Haftpflicht-Vers.: -
Mietwagen-Vollkaskovers.: -
Mietwagen-Haftpflichtvers.: -
Kfz-Schutzbrief: -
Verkehrsmittelunfall-Vers.: -
Einkaufsschutz-Vers.: -
Verlängertes Umtauschrecht: -
Lounge-Zugang: nein
Extras: 5 % bei der Reisebuchung sparen
Telefonischer Reise-Service: nein
Online-Reise-Service: nein
Hotel-Reservierung: nein
Flug-Reservierung: nein
Ticket-Reservierung: nein
Bewertungen
Bewertung
88/100
Gut
Karte
Hilton Honors Credit Card

Kosten

48,- €

pro Jahr Wenn Sie das Versicherungspaket dazu buchen, liegt der Preis für die Kreditkarte bei 83€ pro Jahr.

eff. Jahreszins

8,90 %

Bonus

5.000

Punkte

Informationen
  • Bezahlung: kostenlos in Euro Bezahlen Sie in einer anderen Währung als Euro, fällt eine Gebühr in der Höhe von 1,95% an.
  • Abhebung: kostenlos weltweit Sofern Ihre Kreditkarte über ein DKB-Cash-Girokonto abgerechnet wird. Andernfalls fällt eine Gebühr in der Höhe von 3 % vom verfügten Betrag - mind. aber 5€ - an. Heben Sie außerhalb der Eurozone Geld ab, kommen noch 1,95% hinzu.
  • Partnerkarte: 36,- €
  • Rückvergütung: 1 Euro = 1 Punkt Bei Ausgaben in den Hilton Hotels gilt: 1 Euro = 2 Honors Punkte
  • Versicherung: essenzielle Auswahl Inbegriffen sind eine Reise-Rücktrittsversicherung, eine Auslandsreise-Krankenversicherung, eine Mietwagen-Vollkaskoversicherung und die Reiseassistance.
Produktdetails
7 Kundenbewertungen lesen
Besonderheiten
Vorteile

Neueste Bewertung
von Karl -

4,0 rating

Als ganz normal informierte Person würde ich sagen, dass man hiermit eine ganz vernünftige Auswahl an unterschiedlichen Leistungen hat. Inwiefern es vielleicht Schwachstellen gibt, konnte ich selbst bisher noch nicht ganz festmachen. Das finde ich ehrlich gesagt auch gar nicht mal so einfach, denn im Grunde wirken die allermeisten Kreditkarten ei... weiterlesen
Neueste Bewertung
von Hannah -

4,0 rating

Man sollte das Ganze nicht als endgültig feststehende Entscheidung ansehen. Stattdessen kommt es darauf an, dass man sich dem bewusst macht, dass solche Kreditkarten für verschiedene Phasen im Leben sehr praktisch erscheinen. Für wiederum andere Lebensphasen braucht man so etwas nicht unbedingt. Befindet man sich immer mal wieder in der einen un... weiterlesen
Kartenname: Hilton Honors Credit Card
Anbieter: DKB
Kartensystem: Visa
inklusive Girokonto: nein
Jahresgebühr im 1. Jahr: 48€ ohne Versicherungen, 83€ mit Versicherungspaket
Jahresgebühr im 2. Jahr: 48€ ohne Versicherungen, 83€ mit Versicherungspaket
eff. Jahreszins: 8,90%
max. Haftung: 50€
Schufaprüfung: ja
Gebühren bei der Bezahlung

Inland: gebührenfrei
Eurozone: gebührenfrei
Fremdwährung innerhalb der EU: 1,95% vom Umsatz
Fremdwährung außerhalb der EU: 1,95% vom Umsatz
Apple Pay: verfügbar
Google Pay: nicht verfügbar

Gebühren bei der Bargeldabhebung

Inland: gebührenfrei mit DKB-Cash-Konto; ohne Konto 3% vom Umsatz, mind. 5€
Eurozone: gebührenfrei mit DKB-Cash-Konto; ohne Konto 3% vom Umsatz, mind. 5€
Fremdwährung innerhalb der EU: gebührenfrei mit DKB-Cash-Konto; ohne Konto 3% vom Umsatz, mind. 5€ + 1,95%
Fremdwährung außerhalb der EU: gebührenfrei mit DKB-Cash-Konto; ohne Konto 3% vom Umsatz, mind. 5€ + 1,95%
Inland: gebührenfrei mit DKB-Cash-Konto; ohne Konto 3% vom Umsatz, mind. 5€
Eurozone: gebührenfrei mit DKB-Cash-Konto; ohne Konto 3% vom Umsatz, mind. 5€
Fremdwährung innerhalb der EU: gebührenfrei mit DKB-Cash-Konto; ohne Konto 3% vom Umsatz, mind. 5€ + 1,95%
Fremdwährung außerhalb der EU: gebührenfrei mit DKB-Cash-Konto; ohne Konto 3% vom Umsatz, mind. 5€ + 1,95%
Reise-Rücktrittsvers.: Die Höchstversicherungssumme beträgt 5.000 Euro und gilt für alle
Versicherten zusammen je Reise. Im Versicherungsfall greift ein Selbstbehalt von 10%, mindestens jedoch 100 Euro.
Reise-Unfallvers.: -
Auslandsreise-Krankenvers.: Der Versicherer bietet dem Karteninhaber und seinen Familienangehörigen Versicherungsschutz für auf Auslandsreisen
unvorhergesehen eintretende Krankheiten oder Unfallfolgen. Die max. Entschädigungsleistung liegt bei 20 Millionen Euro.
Reisegepäck-Vers.: -
Reisekomfort-Versicherung: -
Reiseassistance: Inbegriffen sind allgemeine Reiseinformationen, Reisebüro-Service, Dolmetscher-Service, Rechtsanfragen-Service und Medical Help.
Auslandsreise-Haftpflicht-Vers.: -
Mietwagen-Vollkaskovers.: Die Versicherung erstreckt sich pro Anmietung eines Mietfahrzeuges auf dieses und ist auf die
Dauer von 30 Tagen beschränkt. Die Versicherung ist begrenzt auf den tatsächlichen Barwert des Mietfahrzeuges zum
Schadenszeitpunkt. Die maximale Entschädigungsleistung pro Mietfahrzeug beträgt Euro
75.000. Die Selbstbeteiligung je Schadenfall beträgt 200 Euro.
Mietwagen-Haftpflichtvers.: -
Kfz-Schutzbrief: -
Verkehrsmittelunfall-Vers.: -
Einkaufsschutz-Vers.: -
Verlängertes Umtauschrecht: -
Lounge-Zugang: nein
Extras: Hilton Honors Gold Status für Karteninhaber, +80% Punkte für kostenfreie Übernachtungen, digitaler Check-In und Zimmerauswahl, kostenfreier Aufenthalt für den zweiten Gast, Zimmerupgrade nach Verfügbarkeit, kostenfreies Frühstück,...
Telefonischer Reise-Service: ja
Online-Reise-Service: ja
Hotel-Reservierung: kostenfrei
Flug-Reservierung: nein
Ticket-Reservierung: nein
Bewertungen
Bewertung
86/100
GUT
Karte
Targobank Premium Karte

Kosten

97,- €

pro Jahr

eff. Jahreszins

13,45 %

Bonus

-

Informationen
  • Bezahlung: kostenlos in Euro Außerhalb der Eurozone 1,85 % Auslandseinsatzgebühr und 2 % Kurszuschlag.
  • Abhebung: kostenlos in Euro An Geldautomaten mit Visa-Logo außerhalb von Deutschland und an Automaten der TARGOBANK in Deutschland unbegrenzt gebührenfrei. An Geldautomaten fremder Institute mit Visa-Logo in Deutschland sind die ersten 4 Bargeldauszahlungen im Monat gebührenfrei. Für jede weitere Auszahlung: 3,5 % des Betrags, mindestens 5,95 EUR Bargeldauszahlungsgebühr. "Gratis-Cash-Voraussetzung" ist ein Girokonto bei der TARGOBANK mit einem monatlichen Eingang von mind. 600€ in einem Betrag oder Guthaben von mind. 75.000€. Bei Abhebungen außerhalb der Eurozone 2 % Kurszuschlag.
  • Partnerkarte: 50,- €
  • Rückvergütung: 1 Euro = 1 Punkt 2 Bonuspunktefür 1€ Einkaufsumsatz bei Umsätzen z.B. in Hotels, bei Fluggesellschaften, in Reisebüros, für Taxifahrten, für Mietwagen, in Restaurants und für Veranstaltungstickets.
  • Versicherung: großes Paket Bestehend aus Familien-Auslandsreisekrankenversicherung, Flugverspätungs-/Flugausfallversicherung, Gepäckverspätungsversicherung, Verkehrsmittelunfallversicherung, Familien-Auslandsreiserücktritts-/Reiseabbruchversicherung, Mietwagenkaskoversicherung, Geldautomatenschutzversicherung, Einkaufschutzversicherung.
Produktdetails
6 Kundenbewertungen lesen
Besonderheiten
Vorteile

Neueste Bewertung
von Gabriel E… -

4,0 rating

Sehr praktischer Service, dass man direkt so viele Versicherungen in petto hat. Das nimmt einem doch schon mal viel Arbeit ab.... weiterlesen
Neueste Bewertung
von ‘theo -

2,0 rating

Ich sehe vollkommen ein, dass man bei diesem Targobank-Angebot mit Vorteilen konfrontiert wird. Aber bitte lasst die schlechten Seiten nicht ganz außen vor! Die muss man auch beachten…... weiterlesen
Kartenname: Targobank Premium Karte
Anbieter: Targobank
Kartensystem: Visa
inklusive Girokonto: nein
Jahresgebühr im 1. Jahr: 97€
Jahresgebühr im 2. Jahr: 97€
eff. Jahreszins: 13,45%
max. Haftung: 50€
Schufaprüfung: ja
Gebühren bei der Bezahlung

Inland: gebührenfrei
Eurozone: gebührenfrei
Fremdwährung innerhalb der EU: 1,85% Auslandseinsatzentgelt + 2% für die Fremdwährungsumrechnung
Fremdwährung außerhalb der EU: 1,85% Auslandseinsatzentgelt + 2% für die Fremdwährungsumrechnung
Apple Pay: nicht verfügbar
Google Pay: nicht verfügbar

Gebühren bei der Bargeldabhebung

Inland: gebührenfrei mit Gratis-Cash; ohne 3,5% vom Umsatz - mindestens aber 5,95€
Eurozone: gebührenfrei mit Gratis-Cash; ohne 3,5% vom Umsatz - mindestens aber 5,95€
Fremdwährung innerhalb der EU: gebührenfrei mit Gratis-Cash; ohne 3,5% vom Umsatz - mindestens aber 5,95€ + 2,00 % Auslandseinsatzentgelt
Fremdwährung außerhalb der EU: gebührenfrei mit Gratis-Cash; ohne 3,5% vom Umsatz - mindestens aber 5,95€ + 2,00 % Auslandseinsatzentgelt

Voraussetzungen „Gratis-Cash“: Sie unterhalten ein Girokonto bei der TARGOBANK mit mindestens 600€ Geldeingang in einer Summe pro Monat oder Sie haben ein Guthaben von mindestens 75.000€ bei der TARGOBANK. Für Ihre Kreditkarte muss ein SEPA Mandat/Zahlungsauftrag von diesem Girokonto bestehen.

Inland: gebührenfrei mit Gratis-Cash; ohne 3,5% vom Umsatz - mindestens aber 5,95€
Eurozone: gebührenfrei mit Gratis-Cash; ohne 3,5% vom Umsatz - mindestens aber 5,95€
Fremdwährung innerhalb der EU: gebührenfrei mit Gratis-Cash; ohne 3,5% vom Umsatz - mindestens aber 5,95€ + 2,00 % Auslandseinsatzentgelt
Fremdwährung außerhalb der EU: gebührenfrei mit Gratis-Cash; ohne 3,5% vom Umsatz - mindestens aber 5,95€ + 2,00 % Auslandseinsatzentgelt
Voraussetzungen „Gratis-Cash“: Sie unterhalten ein Girokonto bei der TARGOBANK mit mindestens 600€ Geldeingang in einer Summe pro Monat oder Sie haben ein Guthaben von mindestens 75.000€ bei der TARGOBANK. Für Ihre Kreditkarte muss ein SEPA Mandat/Zahlungsauftrag von diesem Girokonto bestehen.
Reise-Rücktrittsvers.: abhängig vom Karteneinsatz
Reise-Unfallvers.: -
Auslandsreise-Krankenvers.: unabhängig vom Karteneinsatz
Reisegepäck-Vers.: unabhängig vom Karteneinsatz
Reisekomfort-Versicherung: Flugverspätungs- und Flugausfallversicherung unabhängig vom Karteneinsatz
Reiseassistance: unabhängig vom Karteneinsatz
Auslandsreise-Haftpflicht-Vers.: -
Mietwagen-Vollkaskovers.: abhängig vom Karteneinsatz
Mietwagen-Haftpflichtvers.: -
Kfz-Schutzbrief: -
Verkehrsmittelunfall-Vers.: unabhängig vom Karteneinsatz
Einkaufsschutz-Vers.: abhängig vom Karteneinsatz: Warenersatz bei Verlust, Diebstahl oder Beschädigung ab einem Rechnungswert von 50€.Im Schadenfall Erstattung von bis zu 600€ pro Gegenstand und insgesamt bis zu 6.000€ je Schaden. Selbstbeteiligung 35€. Begrenzt auf 30.000€ pro Jahr. Einkaufschutz auch noch bis zu 30 Tage nach dem Rechnungsdatum.
Verlängertes Umtauschrecht: -
Lounge-Zugang: nein
Extras: 5% Reisebonus bei Urlaubsplus, bis zu 30% Rabatt bei HRS, bis zu 15% Rabatt auf PKW und LKW bei Sixt und bis zu 20% Rabatt auf den Sixt Limousinen Service
Telefonischer Reise-Service: nein
Online-Reise-Service: nein
Hotel-Reservierung: nein
Flug-Reservierung: nein
Ticket-Reservierung: nein
Bewertungen
Bewertung
84/100
GUT

Der Prämien-Vergleich: Bis zu 500 Euro Bonus im August 2021

KARTE
BONUS
INFORMATIONEN
ONLINE-ANTRAG
KARTE
American Express Platinum
BONUS

500,- €

INFORMATIONEN
Sie erhalten jährlich 200,- € Online-Reiseguthaben und 200,- € Sixt ride-Fahrtguthaben. Unter bestimmten Bedingungen können Sie sich außerdem 100,- € Startguthaben sichern. Voraussetzung sind Belastungen von mindestens 6.000 Euro innerhalb der ersten sechs Monate nach Kartenerhalt.
ONLINE-ANTRAG
KARTE
Hilton Honors Credit Card
BONUS

5.000

Punkte

INFORMATIONEN
Zum Start erhalten Sie 5.000 Hilton Honors Punkte Willkommens­bonus geschenkt.
ONLINE-ANTRAG
KARTE
Miles & More Gold Credit Card
BONUS

4.000

Meilen

INFORMATIONEN
Zum Start erhalten Sie 4.000 Prämienmeilen geschenkt. Der Willkommensbonus wird Ihnen kurz nach Kartenausstellung automatisch auf Ihrem Miles & More Meilenkonto gutgeschrieben.
ONLINE-ANTRAG
KARTE
American Express Gold Card
BONUS

72,- €

INFORMATIONEN
Unter bestimmten Bedingungen können Sie sich 72,- € Startguthaben sichern. Voraussetzung sind Belastungen von mindestens 3.000 Euro innerhalb der ersten sechs Monate nach Kartenerhalt.
ONLINE-ANTRAG
KARTE
Barclaycard Platinum Double
BONUS

205,- €

INFORMATIONEN
Bei Barclaycard erwartet Sie ein Startbonus in der Höhe von 25,- €. Für jede erfolgreiche Weiterempfehlung erhalten Sie außerdem eine Prämie von bis zu 55,- €. Mit der Anzahl der Empfehlungen, steigt auch der Bonus. Beispiel: 1. Empfehlung 30,- €, 2. Empfehlung 45,- €, 3. Empfehlung 50,- €, 4. Empfehlung 55,- €. Das macht eine Empfehlungsprämie von 180,- €.
ONLINE-ANTRAG
KARTE
BMW Credit Card Premium
BONUS

60,- €

INFORMATIONEN
Sie erhalten eine Reifenservice Gutschrift in der Höhe von bis zu 35,- € sowie eine BMW ConnectedDrive Gutschrift in der Höhe von 25,- €.
ONLINE-ANTRAG
KARTE
MINI Credit Card Special
BONUS

60,- €

INFORMATIONEN
Sie erhalten eine 35,- € Reifenservice-Gutschrift und eine 25,- € MINI Lifestyle-Gutschrift.
ONLINE-ANTRAG

Extra-Schutz spart Ihnen im Ernstfall viel Geld

Entscheidet man sich statt für eine normale Kreditkarte für ein Gold- oder Platinmodell, kann man davon ausgehen, dass eine oder mehr Policen zum Leistungsumfang gehören und es sich um eine Kreditkarte mit Reiseversicherung handelt. Das können neben einer klassischen Kreditkarte Reiserücktrittsversicherung auch eine Auslandsreisekrankenversicherung, eine Reiseabbruchsversicherung, eine Reisegepäcversicherung, eine Auslandsunfallversicherung, ein Reiserechtsschutz oder auch eine Versicherung gegen verspätetes Gepäck sein. Wer nicht alle diese Leistungen benötigt oder in Anspruch nehmen möchte, sollte verschiedene Kreditkarten miteinander vergleichen und sich lediglich auf jene konzentrieren, die den eigenen Wünschen entsprechen. So lässt sich mitunter noch etwas Geld sparen.

Worauf bei einer Kreditkarte mit Reiserücktrittsversicherung geachtet werden sollte

Die Preise für Gold-Kreditkarten mit mehreren Versicherungen ist in der Regel viel preiswerter als der Abschluss einer einzelnen Reiserücktrittsversicherung oder ähnlichen Police. Allerdings sollte man sich nicht blind für irgendein Modell entscheiden, sondern verschiedene Kreditkarten miteinander vergleichen.

So ist es ratsam, als Erstes zu prüfen, ob die beworbene Kreditkarte Reiserücktrittsversicherung auch tatsächlich mit im Paket enthalten ist und bis zu welchem Reisepreis der Schutz gewährleistet ist. Ansehen sollte man sich außerdem die Höhe der Selbstbeteiligung, die im Schadensfall vom Versicherten zu zahlen ist. Weiterhin gibt es Kreditkarte Reiserücktrittsversicherungen, die nur dann leisten, wenn man die Reise auch mit genau dieser Kreditkarte bezahlt hat – was unter Umständen ein Nachteil sein kann. Denn manche Unterkünfte bezahlt man vor Ort oder per Überweisung, in so einem Ort wäre eine solche Einschränkung natürlich ein erheblicher Nachteil.

Etwa ein Drittel der Filialbanken in Deutschland offerieren Goldkarten in Verbindung mit einem Premium-Bankkonto. Hier sind in einem monatlichen Festpreis sämtliche Kosten für die Kreditkarte enthalten – das betrifft beispielsweise Gebühren für Überweisungen, Daueraufträge, für das Abheben von Bargeld am Automaten oder für Buchungen. Entscheidet man sich nicht für ein solches Pauschalangebot, sondern für eine andere Variante, dann kann noch immer eine Goldkarte hinzugebucht werden, falls man dies wünscht. Dies gilt selbstverständlich ebenso für alle anderen Banken, in deren Kontomodellen keine Goldkarten inbegriffen sind. Im Durchschnitt beträgt die jährliche Gebühr dafür rund 60 Euro.

Große Unterschiede: Ein Vergleich lohnt sich

Untersucht man die verschiedenen Angebote der Banken und Sparkassen, zeigt sich bei einem Vergleich von Kreditkarten mit Reiseversicherung schnell, dass es große Unterschiede gibt. So offerieren zahlreiche Direktbanken, die ihr Geschäft ausschließlich über das Internet abwickeln, oft überhaupt keine Goldkarte mit einbegriffenen Versicherungen. Dasselbe gilt auch für viele Sparda-Banken, welche ihren Kunden Platin-Kreditkarten mit höheren Gebühren, aber dafür auch mit einem umfassenden Leistungspaket anbieten. Auch kann die Selbstbeteiligung je nach Anbieter zwischen 300 Euro und einigen tausend Euro betragen – so manches Mal werden sogar feste 20 Prozent der Schadenssumme vereinbart, was bei einem entsprechend großen Schaden schnell sehr teuer werden kann. Weiterhin betrachtet werden sollte die Leistungsobergrenze: Während einige Kreditkarten nur bis zu einer Summe von 5.000 Euro pro Jahr schützen, liegt das Limit bei anderen Anbietern bei bis zu 10.000 Euro.

Häufig gestellte Fragen

Welche Kreditkarten bieten mir eine Reiserücktrittsversicherung?

In unserem speziellen Vergleich finden Sie die besten Kreditkarten, die eine Reiserücktrittsversicherung und viele weitere Leistungen beinhalten. Als Testsieger sind die folgenden drei Karten hervorgegangen:

  1. Platz: American Express Platinum Card » mehr Infos
  2. Platz: Miles & More Gold Credit Card » mehr Infos
  3. Platz: Barclaycard Platinum Double » mehr Infos

Welche Vorteile bringt eine Kreditkarte mit Reiserücktrittsversicherung?

Wenn Sie sich für eine Kreditkarte entscheiden, bei der bereits ein gutes Versicherungspaket inkludiert ist, sparen Sie sich jede Menge Arbeit. Gerade wenn Sie häufiger verreisen, zahlt sich der dauerhafte Versicherungsschutz aus. Außerdem kommt dieser – zumindest bei den Kreditkarten die wir Ihnen in unserem Ratgeber empfehlen – viel günstiger, als wenn Sie alle Versicherungen separat abschließen würden.

Was kostet eine Kreditkarte mit Reiseversicherung?

Bei den Kreditkarten im Premium-Segment gibt es große Preisunterschiede, wie Sie unserer Übersicht entnehmen können. Eine gute Karte inklusive Versicherungspaket bekommen Sie schon um weniger als 50 Euro im Jahr. Die Spanne reicht aber bis zu einer jährlichen Gebühr von 660 Euro, die für die Amex Platinum Card fällig wird. Dabei handelt es sich aber auch um DIE Platin Kreditkarte schlechthin, die viele Boni, Rabatte und das größte Versicherungspaket überhaupt bietet.

Welche Versicherungen sind noch inkludiert?

So unterschiedlich wie die Preise fallen bei verschiedenen Kreditkarten auch die Versicherungspakete aus. Um Ihnen zu zeigen was möglich ist, stellen wir Ihnen kurz die Versicherungsleistungen der Platin Karte von American Express vor. Es beinhaltet: weltweite Auslandsreise-Krankenversicherung, Reise-Unfallversicherung, Reiserücktrittskosten-Versicherung, Reisegepäck-Versicherung, Auslandsreise-Haftpflichtversicherung, Reisekomfort-Versicherung, europaweiter Kfz-Schutzbrief, Vollkasko- und Haftpflichtversicherung für Mietwagen, Versicherungsschutz bei unverschuldetem Kartenmissbrauch, Einkaufsschutzversicherung im Fall von Einbruchdiebstahl und Beschädigung, Online- und Offline-Rückgaberecht für 90 Tage; Die Versicherungen anderer Karten können Sie hier unter die Lupe nehmen.

Ist die Versicherungsleistung an den Karteneinsatz gebunden?

In den meisten Fällen ist die Reiserücktrittskosten-Versicherung an den Einsatz der Kreditkarte gebunden. Das heißt, wenn Sie eine Reise doch nicht antreten können, greift die Versicherung nur, wenn Sie die Reise auch mit der Kreditkarte bezahlt haben. Bei manchen Anbietern reicht es aus, wenn ein gewisser Prozentsatz mit der Karte bezahlt wurde. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Lohnt sich der Abschluss einer separaten Versicherung?

In einigen Fällen kann es sich lohnen, eine Reiserücktrittsversicherung separat abzuschließen. Dies ist zum Beispiel dann der Fall, wenn die Policen der Kreditkarte Reiserücktrittsversicherung vom Einsatz der Kreditkarte abhängen, man diese Reise aber auf einem anderen Weg bezahlt – oder auch, wenn in der Goldkarte keine entsprechende Police mit inbegriffen ist. Auch bei sehr teuren Reisen, die mehr als 5.000 oder gar 10.000 Euro kosten, ist es ratsam, sich lieber um eine einzelne Police zu kümmern.

Hat man sich dafür entschieden, sollte in jedem Fall der Preis verglichen werden, welcher je nach Anbieter unterschiedlich hoch ausfallen kann. Im Internet gestaltet sich ein solcher Preisvergleich relativ einfach.

So finden Sie die beste Kreditkarte mit Reiserücktrittsversicherung

Mittlerweile gibt es eine große Auswahl an Kreditkarten mit Reiserücktrittsversicherung, bei denen es zum Teil große Unterschiede bezüglich der Leistungen und Kosten gibt. Auf manuellem Wege wäre es kaum möglich, diese vielen hundert Angebote auf einmal miteinander zu vergleichen. Deshalb entscheiden sich viele Menschen für einen Kreditkartenvergleich im Internet, der vollkommen kostenlos und unverbindlich durchgeführt werden kann und schnell Informationen liefert.

In unserem Vergleich finden Sie nur Kreditkarten, die Ihnen eine Kreditkarte Reiserücktrittsversicherung bieten. Bei der Hilton Honors Credit Card, der Mini Credit Card Special und der Premium Karte von BMW müssen Sie dafür zwar ein Versicherungspaket zubuchen, aber selbst dann bewegen sich die Gebühren noch in einem vernünftigen Rahmen.

Mit einem Vergleich für Kreditkarte Reiserücktrittsversicherung hat man zudem die Möglichkeit, einige Filter hinzuzufügen, welche die persönlichen Wünsche noch klarer definieren. So kann man bei einem Vergleichsrechner zum Beispiel direkt im Vorfeld ausschließen, Kreditkarten angezeigt zu bekommen, bei denen keine Kreditkarte Reiserücktrittsversicherung mit enthalten ist. Auch kann direkt gewählt werden, ob man eine VISA, Mastercard, American Express oder eine andere Karte erhalten möchte.

Unbedingt genauer betrachten sollte man außerdem die Art der Abrechnung: Hier wird zwischen Prepaid-, Charge-, Debit- und Revolving-Karten unterschieden – diese Unterschiede sollte man kennen. Ebenso wichtig sind die anfallenden Gebühren: Kostet es etwas, wenn man im Ausland Geld am Automaten abheben oder mit der Karte an der Kasse bezahlen möchte? Diese und weitere Kriterien helfen dabei, unpassende Kreditkartenangebote direkt im Vorfeld auszufiltern.

So läuft die Beantragung ab

Hat man sich nach einem Vergleich für einen Kreditkartenanbieter entschieden, kann man sich direkt auf dessen Webseite weiterleiten lassen und die Kreditkarte dort beantragen. Das Antragsformular kann sofort online ausgefüllt und an die Bank geschickt werden. Diese wird im Anschluss die Bonität des Antragstellers prüfen. Ist alles in Ordnung, erhält er bereits nach wenigen Werktagen Post von der ausstellenden Bank und kann seine Kreditkarte direkt das erste Mal einsetzen.

Fazit: Eine Kreditkarte mit Reiseversicherung lohnt sich

Insbesondere für Menschen, die viel unterwegs sind, ist eine Kreditkarte mit Reiseversicherung unbedingt zu empfehlen. Denn es kann immer passieren, dass die Reise aus irgendeinem Grund nicht angetreten werden kann – und dann sollte einem sein eigenes Geld den geringen Aufpreis für die Grundgebühr der Kreditkarte in jedem Fall wert sein.